Ausgabe 2

\title{fsinf.klolektüre[2], 21. Jänner 2013}

\begin{body}

Die klolektüre informiert dich über Neuigkeiten, interessante Veranstaltungen und Spannendes rund um das Informatikstudium.

Sitzung der Bundesvertretung der ÖH am 31.1. im Kuppelsaal

Falls du dich schon immer gefragt hast, was die BV der ÖH eigentlich so macht: am 31.1.14 ab 14 Uhr findet die öffentliche BV-Sitzung im Kuppelsaal der TU Wien (Hauptgebäude, 4. Stock) statt. Informationen findest du u.a. auf der Homepage der tu*basis.

fsinf-frühstück

Jeden (nicht vorlesungsfreien) Montag von 10 bis 13 Uhr gibt es in unserer Küche das fsinf-frühstück, um gemütlich in die neue Uni-Woche hinein zu starten und andere Studierende kennen zu lernen. Hier haben sich schon ganze Lerngruppen gefunden :)

Offenes Plenum der FSInf

Jeden Dienstag ab 19 Uhr findet das offene Plenum der FSInf (die Fachschaftssitzung) in den Räumlichkeiten der Fachschaft statt. In der Sitzung werden aktuelle Themen besprochen und das Vorgehen beraten. Falls du dich für die Arbeit der Fachschaft interessierst, kannst du gerne vorbeikommen!

LVA-Bewertung

Die LVA-Bewertung im TISS ist DEINE Möglichkeit, den diversen LVA-LeiterInnen ein Feedback zu ihrer Veranstaltung zu geben. Es dauert nur 5 Minuten, und ist ein wertvoller Beitrag zur Verbesserung der Studienbedingungen. Die Bewertung läuft noch bis 14.02.2014.

Mitglieder für Habilitationskomissionen gesucht!

Habilitiert zu sein bedeutet, die Lehrbefugnis (”venia docendi”) für eine Universität nachgewiesen zu haben. Im Habilitationsverfahren haben Studierende (die bereits über 120 ECTS absolviert haben) die Möglichkeit, ein Gutachten zu den didaktischen Fähigkeiten der AntragstellerInnen abzugeben. Solltest du Interesse daran haben, solche einE GutachterIn zu sein, freuen wir uns auf deine Anmeldung (per mail an fsinf [at] fsinf.at oder persönlich in den Räumlichkeiten der fsinf).

\end{body}

\footer{Fr, 24.1.: nowkr.at | offensivegegenrechts.net}

Zur PDF-Version